1. llgemeines

    Nur private Homepages dürfen Mitglied im Tolkien-Webring "Die Gefährten" werden. Kommerzielle, illegale Homepages (z.B. mit Pornographie oder Rechtsradikalismus als Inhalt) oder Homepages, die sonst irgendwie gegen die geltenden Gesetze und Netiquette verstoßen, sind von der Bewerbung und Mitgliedschaft ausgeschlossen. Dieser Webring ist eine private Angelegenheit der Ringmaster. Deshalb gibt es keinen Rechtsanspruch auf eine Mitgliedschaft.

  2. nhalt

    Schwerpunkt der Seite muß J.R.R. Tolkien oder eines seiner Werke sein. Andere Schwerpunkte können aber auch auf der Seite vorhanden sein, jedoch muß Tolkien oder eines seiner Werke im Vordergrund stehen. Die Darstellung soll interessant, ansprechend und informativ sein; d.h. nicht nur "über mich", "meine Freunde", ein paar Bilder und ein paar Links sollen vorhanden sein, sondern die Seite muß Inhalte vorweisen. Selbstgestaltete Inhalte werdern hierbei bevorzugt. Die erforderlichen Inhalten können selbstgeschriebene Texte, Musik, Grafiken o.ä. sein. Nur zusammengesuchte Texte oder Bilder rechtfertigen eine Aufnahme nicht !!! Wir nehmen auch keine reinen Tolkien-Foren in den Webring auf!

  3. ebringbanner

    Eines der vorgegebenen Banner muß gut sichtbar auf der Hauptseite platziert werden, so daß es von allen Bereichen der Webseite gut erreichbar ist. Hierdurch wird gewährleistet, daß ein Besucher den Webring einfach durchsurfen kann, ohne jedesmal lange nach dem Banner suchen zu müssen. Weiter muß ein Besucher, der über das Webringbanner auf eine Seite gelangt, von der verlinkten Seite auch alle anderen Bereiche erreichen können. Dies ist nicht der Fall, wenn nur eine einzelne Datei aus einem Frameset verlinkt wird. Hier ein Beispiel zur optimalen Verwendung der Banner: Das Minibanner wird in der Navigationsleiste oder auf der Eingangsseite eingebaut. Im Bereich der Links gibt es dann noch einen speziellen Bereich für Webringe, wo dann das große Banner eingesetzt wird. (Schaut Euch ruhig einmal die anderen Mitgliedseiten des Webringes an und wie sie die Banner platziert haben.)
    Sollte die Webseite noch anderen Webringen angehöhren so muß das Banner der Gefährten mindestens "genauso" gut sichtbar plaziert werden !!!

  4. esign

    Die Gestaltung der Homepage sollte dem Thema angepaßt sein und nicht nur aus Werbebannern bestehen (außer denjenigen, die für den Webspace erforderlich sind; sollten aber auch nicht mehr als 2 sein !).

  5. unktionalität

    Die Seite darf weder selbst eine Baustelle sein noch darf sie ewige Baustellen enthalten. Tote Links und fehlende Grafiken sollten auch vermieden werden.

  6. nfos zur Abstimmung

    Über eine Aufnahme stimmen die aktiven Mitglieder des Webringes im Forum ab. Falls deine Webseite abgelehnt wird, hast du 4 Wochen Zeit deine Seite zu verbessern und für eine weitere neue Abstimmung zu melden. Solltest du die Abstimmung dann wieder nicht bestehen oder dich nicht melden, wird deine Seite aus dem Bewerberstatus gelöscht. Eine komplette neu Bewerbung ist dann frühestens nach 12 Wochen wieder möglich. Solltest du dich bewerben und innerhalb von 2 Wochen nicht eines der Banner richtig plazieren, entfällt dein Bewerberstatus und du musst dich neu bewerben. Die Banner und den HTML-Code erhaelst du nach deiner Anmeldung. Alle eben erwähnten Zeiträume können nach Absprache mit den Ringmastern verändert werden !

  7. arum das alles ???

    Dieser Webring ist bemüht, die besten deutschsprachigen Tolkien Webseiten zu verbinden. Die Ansprüche die wir stellen sind, zugegeben, sehr hoch. Um so erfreulicher ist es dann, aufgenommen zu werden. Eine Ablehnung soll aber nicht Aussagen, dass die Seite schlecht ist, sondern eher ein Ansporn sein, an seiner Seite zu arbeiten und zu verbessern.

weiter gehts es mit der Anmeldung.





Das Diskussions Forum ber Tolkien, Mittelerde, fantasy und alles Sonstiges. Schaut einfach mal rein und macht mit!